Wir machen Meter – unsere Einrichter geben Alles!

Seit Beginn der Pandemie hat sich beim Aufbau und Einrichten unserer Verkaufswände im Fachgroßhandel, im Baumarkt, im Baustoffhandel und bei anderen Handelspartnern einiges verändert. Dennoch sind unsere hausinternen Einrichter Enrico, Thomas und Nenad weiterhin in Deutschland, der Schweiz und BeNeLux für uns unterwegs.

Nicht nur in Deutschland fordern die allgemeinen und bundeslandspezifischen Corona-Schutzmaßnahmen immer wieder eine genaue und gründliche Vorbereitung der Termine vor Ort. Auch im Ausland muss bei jeder Einrichtung eines Marktes erneut geprüft werden, wer unter welchen Bedingungen ein- und auch wieder ausreisen darf. Dies beinhalltet Corona-Tests aber auch Quarantänemaßnahmen.

Das schreckt unser Einrichter-Team aber zum Glück nicht ab. So können wir mit Stolz auf 3.000 m auf- und umgebaute Verkaufswand im Jahr 2020 in der Storch-Ciret Group zurückblicken. Eine Leistung, die wir unseren drei hauseigenen Einrichtern und einem externen Partner verdanken.

Unser Anspruch bei jedem Termin vor Ort, ist ein Aufbau ohne Nacharbeit. Wenn wir Einrichter von unserem Storch-Ciret Handelspartner wegfahren, ist das der 1. Eindruck, den wir Unternehmens-seitig hinterlassen“, so Enrico Voigtländer, Teamleiter der Einrichter.

Um diesen Trend weiter fortzusetzen haben wir das Einrichtungsteam zum 01.01.21 mit einem weiteren, motivierten Kollegen (Andreas) ausgebaut. „Wir freuen uns mit tatkräftiger Unterstützung noch mehr Meter zu machen,“ freut sich Enrico.

Marketing Communications

Marc Strohmeyer
Storch-Ciret Holding GmbH
Platz der Republik 6-8
42107 Wuppertal
E-Mail: m.strohmeyer(at)storch-ciret.com